Kanzlei

Inhaberin der Kanzlei ist Rechtsanwältin Anja Voelkel.

1991 – 1997 Studium der Rechtswissenschaften in Kiel und Heidelberg
1997 – 1999 Referendariat in Heilbronn
1999 – 2001 angestellte Rechtsanwältin bei Herrn Rechtsanwalt Fellmer
seit 2001 selbständige Rechtsanwältin

Meine Kanzlei befasst sich vor allem mit dem Recht rund um das Pferd.

Dies resultiert einerseits daraus, dass eine Spezialisierung heutzutage sinnvoll ist, andererseits bin ich dem Pferd und dem Reiten seit früher Kindheit sehr verbunden.

Die weitreichenden Erfahrungen mit Pferden, den Pferdeeigentümern, dem Pferdesport und allem was dazu gehört, haben mir gezeigt, dass es wichtig ist, einem Richter oder auch dem gegnerischen Rechtsanwalt die besondere Situation mit dem Pferd plausibel zu machen. Ein Pferd ist keine Waschmaschine oder Auto, das mit einem anderen baugleichen Gegenstand seiner Art zu vergleichen ist, ein Pferd ist ein Tier, ein Individuum, das nicht in das übliche Schema des Gesetzes hineinpasst.

Der Sinn dieser Spezialisierung liegt also darin, dass ich Ihre Sorgen und Probleme mit dem Pferd oder dem Umfeld in der Regel verstehen und nachvollziehen kann. Außerdem gibt es eine Reihe von Rechtsprechung, die aufgrund der Besonderheiten des Pferdes entstanden sind, die für die Geltendmachung eines Anspruches wichtig sein kann.

Ich freue mich darauf, Sie beraten und in der Geltendmachung Ihrer Ansprüche unterstützen zu können.